TAF Süddeutsche Meisterschaft West Coast Swing

TAF Süddeutsche Meisterschaft West Coast Swing am 03.01.2015 in Freiburg Um 18:45 Uhr öffneten wir die Tore. Im kleinen Saal unterrichtete Melanie Zeltner Anfänger in einem Gratis-Crashkurs Basics...

TAF Süddeutsche Meisterschaft West Coast Swing am 03.01.2015 in Freiburg

Um 18:45 Uhr öffneten wir die Tore. Im kleinen Saal unterrichtete Melanie Zeltner Anfänger in einem Gratis-Crashkurs Basics, im großen Saal widmete ich mich den Turnierteilnehmern mit einem "J&J - die 10 Gebote" Workshop. Wir hatten zusammen ca 120 Starts in 3 verschiedenen Startklassen. Mit der Sichtungsrunde ging es los, dann in die Vorrunde D-Klasse, Vorrunde C-Klasse, Vorrunde B-Klasse. Als Highlight versetzte Murray Hockridge (war manchen bekannt durch "The Voice of Great Britain") mit ein Live-Set das Publikum in Bewegung und Ekstase. Sein "Acoustic Soul Guitar and Voice" war der Hammer.

Weiter ging es mit dem Semi-Finale D-Klasse und dem Finale der C-Klasse. Nach einem weiteren Live-Set (Publikumstanz) folgte das Finale D-Klasse und Finale B-Klasse. Aufgrund der immensen Teilnehmerzahl ging der letzte Finaltanz um 1:00 Uhr über die Bühne. Nach Auswertungspause bzw. Publikumstanz kamen wir dann ca 1:50 zur Siegerehrung. Die Stimmung war durchweg grandios, das Haus bis 2:15 Uhr voll. Der feiernde Kern ließ sich dann erst um 5:00 Uhr verabschieden.

Für alle Tänzer und Gäste ein rundum gelungener Abend, der eine phantastische Werbung für West Coast Swing und TAF Germany war.

Als TAF Team waren im Einsatz:
- Gaby Hesse (ADTV - Hamburg)
- Christoph Möller (ADTV - München)
- Lars Weingarten (ADTV - Königsberg)
- Uta Bardenhorst (Szene - Strassburg)
- Henriette Bertemes (Szene - Freiburg) Gordian Gossen (Szene - Freiburg)

Jasmin van der Veen (Supervisor)
Christian Spengler (Moderation / Ablauf)

Bericht: Christian Spengler
Fotos: Ausrichter