IDO EM HipHop, Breakdance & Electric Boogie in Ostrava

Ostrava vom 08.-11.06.2016: Am ersten und längsten Tag mit dabei Duos aus Hamburg, Bremerhaven, Emsdetten, Dülmen und Augsburg. Ein exzellenter 9. Platz für Sarah & André aus Hamburg, ebenfalls beachtlich Stella & Julia Grüter als 4. bestes europäisches Mädchen Duo. (bei 88 gestarteten Adults Duos). Die "Freak'n'Sunbeams" aus Hamburg erkämpften sich einen guten 12 Platz von 21 Junioren Formationen in einem starken Feld.

Die deutschen Junioren und Adults Solo's aus München, Bremerhaven, Augsburg, Erkelenz, Emsdetten, Hemmingen und Dülmen bestritten ihre Runden. Mario Gregor aus Hemmingen hat sich trotz Verletzung auf den 14. Platz getanzt und Robin Lamm aus Augsburg belegte den 18. Platz (von 74 Startern). Leon aus Mühlheim hat sich beim Breaken bis ins Viertelfinale gebattelt und einen tollen 5. Platz belegt (von 25 Teilnehmern). "Team Black" aus Augsburg bei den Adults Formationen hat sich nach einer guten Vorrunde im Semifinale beweisen dürfen und einen tollen 10. Platz von 22 ereicht.

Auch am letzten Tag wurde im deutschen Tänzer und Fanblock gejubelt und gefeiert! "Daft Crew" aus Augsburg (9. Platz) und "Electriceety" aus Nürnberg (12. Platz) tanzten sich bei den Adults Gruppen bis ins Semifinale, es waren immerhin 43 Gruppen angetreten. Laura Naric aus München tanzte sich ebenfalls bis ins Semifinale und erreichte bei den Electric Boogie Junioren den 10. Platz - bei 50 Startern.

Es war eine sehr stimmungsvolle und erfolgreiche Europameisterschaft 2016. Die TAF-HipHopper traten als starkes und gemeinschaftliches Team-Germany auf. Danke an die Tänzer und Mitreisenden für die schöne Zeit.

Team Capitan Jenny

Fotos: selbst

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.