TAF Deutsche Meisterschaft Jumpstyle 2016

Über 400 Starts in Oberhausen!!!!

Ca. 500 Zuschauende besuchten aus Nah und Fern die TAF Deutsche Meisterschaft im Jumpstyle in Oberhausen. Ausrichter war der TTC Oberhausen unter der Leitung von Sebastian Schäfer. Ein tolles Team um Sebastian herum ließ den gesamten Tag sicher und souverän ablaufen. Viele Jumper nahmen eine lange Anfahrt in Kauf, um bei diesem tollen Event dabei zu sein.

Ein hochmotiviertes und organisiertes Team des TTC nahmen die Wertungsrichtenden Marsha Dunse, Silvia Kreutz, Rouven Grassel, Sascha Drohla, Alexander Moeksis und mich als Supervisior sehr herzlich auf. Aufgeteilt waren die Starterfelder der Solos Hauptgruppe und Junioren in weiblich und männlich. Und zum ersten Mal war die Hauptgruppe 2 mit am Start. Es war ein historischer Moment für Jumpstyle, denn die Starterfelder bei den Solos weiblich und männlich waren höher denn je und das Niveau absolut atemberaubend. Auch die ersten Formationen bei der HG2 waren dabei. Eine Entscheidung auf die sicherlich viele gewartet haben.

Die hochmotivierten und leistungsstarken Jumper und Jumperinnen tanzten sich in die Herzen des Publikums. Eine ausgelassene Stimmung und Anfeuerungsrufe für die Tänzer von den Tanzenden selbst und dem Publikum führten dazu, dass sich noch mehr ins Zeug gelegt wurde. Absolut durchweg tolle Choreographien, vor allem bei den großen Formationen, bei denen in diesem Jahr acht an den Start gingen, sowie Outfits im Solo, Duo, Gruppe und Formation brachte die Sporthalle Ostenfelde zum beben.

Nach vielen Vorrunden, Semifinals und Endrunden standen die umjubelten DEUTSCHEN MEISTER 2016 fest und eine tolle TAF Deutsche Meisterschaft im Jumpstyle mit einer schönen Siegerehrung ging zu Ende. Die Ergebnisse sind unter www.taf-germany.de einzusehen. Die Hauptverantwortlichen wurden mit einem Dankesgruß und kleinem Geschenk verabschiedet, bevor sich alle wieder auf den Heimweg machten.

Der Dank geht an den TTC Oberhausen für eine souverän durchgeführte Meisterschaft und an alle fabelhaften Tänzerinnen und Tänzern.

Kerstin Albrecht

Fotos: selbst

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.