IDO Disco Dance Europameisterschaft in Minsk

IDO Disco Dance Europameisterschaft in Minsk

Europa zu Gast in Minsk

Vom 2. Bis 4. November fand die IDO DiscoDance Europameisterschaft in Minsk/Weißrussland statt. Tänzer aus ganz Europa tanzen mit- und gegeneinander in 5 verschiedenen Kategorien. (Solo, Duo, Gruppe, Formation und Solo Freestyle)

TAF schickte in diesem Jahr zwar nicht so viele Tänzer, diese waren dafür aber umso erfolgreicher. Von insgesamt 8 Starts schafften es 4 bis ins Finale.

Sophia Gröpper vom T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum e.V. belegte bei den Junioren Solo-Girls den 4. Platz. Just Berger, ebenfalls aus Bochum, konnte sich im Erwachsenen-Feld bei den Solo-Boys den 7. Platz sichern und im Duo-Turnier, gemeinsam mit seiner Partnerin Paulina Waldoch, sogar den 5. Platz ertanzen.

Weiter sorgten die 7 Tänzerinnen von BeYOUtiful des TSV Schloß Ricklingen aus Garbsen für einen glamourösen Auftritt bei den Erwachsenen-Gruppen. Am Ende erreichten sie den 5. Platz.

Besonders zu erwähnen ist die Eröffnungsshow am Freitagabend, bei dem sich die weißrussischen Tänzer/innen von ihrer besten Seite zeigten und dabei eine halbstündige Show aus Flaggenparade, Live-Band, Gesang und den verschiedensten Streetdance Styles boten.

Just Berger

Fotos: selbst