TAF Norddeutsche Meisterschaft Salsa

TAF Norddeutsche Meisterschaft Salsa

Am Samstag, den 30.09.2017, fand in Braunschweig die TAF Norddeutsche Meisterschaft Salsa statt. Zahlreiche Salsabegeisterte fanden sich in der Tanzschule Salsa del Alma ein, um selbst das Tanzbein zu schwingen oder um die Tanzpaare des TAF Turniers anzufeuern. Sogar das lokale Fernsehen war vor Ort, um diesen Tag mit den Kameras einzufangen.

Der tänzerisch sehr starke Teilnehmerpool zeigte sein Können unter dem tosenden Beifall der Zuschauer und stellte sich in drei Kategorien den kritischen Blicken der Wertungsrichter.

Bei den New Stars ertanzten sich Thomas Kerk und Annette Meyer einen klasse 3. Platz. Den 2. Platz belegten Philipp Demuth und Monja Andersen und über Gold konnten sich Jan Hachmann und Mia Fiona Bücking freuen.

Bei den Rising Stars freuten sich Ebi Royani mit Stefanie Heuer über Bronze, Thomasz Smetek mit Melissa Jung über Silber und Jalal Mabtoul mit Yvonne Engel über Gold.

In der am stärksten frequentierten Klasse, der Master Class, freuten sich Leonardo Colianni mit Jessica Dobrzinsky über einen 3. Platz. Alejandro Huertas mit Anja Polonbotko belegten den 2. Patz und Roberto Vargas mit Lena Gathmann begeisterten mit dem 1. Platz.

Für einen reibungslosen Meisterschaftsablauf ist dem Supervisor Uwe Mundt und dem Protokoll unter Jan Müllers Leitung zu danken. Für die objektive Bewertung der tänzerischen Leistungen sorgten die Wertungsrichter Carolin Haase, Kim Hildenbeutel, Emanuel Austin, Kaan Bacaklar und Jaco Shiva Fricke

Für das schöne Ambiente, die herzliche Atmosphäre und ein stimmungsvolles Salsaerlebnis ist dem Veranstalter Emile Moise und seinen vielen fleißigen Mitarbeitern zu danken.

Bericht: Kim Hildenbeutel