TAF Deutsche Meisterschaft Steptanz 2019

Am 11.10.-12.10.2019 fand in Gütersloh die TAF Deutsche Meisterschaft Steptanz statt, ein Feuerwerk der schnellen Füße. Ein großartiges Team um Gabi Neumann empfing die Wertungsrichter, Allison Forrester, Carolin Beyer, Vesna Huber, Bea Widmann, Ralf Knobloch, Frank Beyer und Hermann Trefz, sowie Protokoller Rouven Grassel und Supervisor Sebastian Schaefer.

Viele Tänzer nahmen die Anfahrt ob nah oder fern gern in Kauf, um das lang trainierte zeigen zu können und um sich für die Weltmeisterschaft in Riesa zu qualifizieren. Am Freitag ging es dann los und die Stimmung war von Anfang an Klasse. Die Tänzerinnen und Tänzer, sowie die Zuschauer, brachten die Halle zum Beben. Großartige Leistungen aller Beteiligten sorgten für einen spannenden ersten Tag. Unter anderem wurde der Newcomer Cup ausgetragen. Hier konnte Sophia Dransmann in der Klasse Solo-Girls-Kids die Wertungsrichter von sich überzeugen und in der HGR Gruppe durften sich Rhythm & Dance über den ersten Platz freuen.

Am Samstag ging es früh los. Um 07:15 Uhr fanden die ersten Stellproben statt und ließen schon erahnen, dass der Tag es in sich haben würde. Voller Leidenschaft und Emotionen steppten die Tänzer, für einige bis ins Finale. Die Ergebnisse hätten nicht knapper sein können. In der Kategorie Solo-Girls der Hauptgruppe wurde Kira von Kayser Deutsche Meisterin, dicht gefolgt von Jana Phillip auf Platz 2 und Noemi Simon-Couceiro auf dem 3. Platz. Bei den Männern wurde Simon Schäfer Deutscher Meister gefolgt von Fynn Jona Hüggelmeyer auf Platz 2 und Florian Bowitz auf Platz 3.

In der Königs-Disziplin, der Formation der Hauptgruppe, gewann mit einem emotionalen Ausnahmezustand die Formation „Passion Team“ aus Wilhelmshaven. Auf Platz 2 kamen die Penguin Tappers aus Hemsbach und auf Platz 3 The Art Act & tap dancer aus Georgsmarienhütte.

Das Turnier endete abends nach der Siegerehrung und alle Tänzer, Helfer sowie Offizielle begaben sich mit vielen bleibenden Eindrücken auf den Heimweg.

Ein großer Dank an das Team von Gabi Neumann, das dafür sorgte, dass diese Deutsche Meisterschaft Steptanz so reibungslos verlaufen konnte.

Supervisor: Sebastian Schaefer

Fotos: Frank Wiesehahn Photography

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.